Linux Storage Expert (m/w/d)

Employment Type

: Full-Time

Industry

: Miscellaneous



Loading some great jobs for you...





Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit über 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.
Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze, die zur wissenschaftlichen und technologischen Exzellenz beitragen. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie der Gesellschaft insgesamt, in der Welt der Informationstechnologie nachhaltig und zuversichtlich zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Veranwortlichkeiten
Bereitstellung einer digitalen Platform ('Infinity Cloud') für den Kunden als private Cloud im Rechenzentrum des Kunden in Deutschland.
Der Linux Storage Experte ist verantwortlich für den täglichen Betrieb der Linux / Storage Infrastruktur und führt eigenständig Aufgaben im Rahmen der Lösung definierten Vorgaben und Prozesse wie Incident Management, Capacity Management, Availability Management, Problem Management, Event Management, Request Fulfillment und Change Management durch

Aufgaben
Der Netzwerk-Betrieb beinhaltet folgende eigenverantwortlich auszuführende Aufgaben:
  • Bedienung der Systeme, um den Betrieb in allen Situationen sicherzustellen; u.a. proaktives Überwachen und Prüfen der Systeme sowie Ausüben von Betriebsdiensten (wie MoD, Bereitschaft)
  • Incident-/Problem Management: verantwortlich für das Beheben auftretender Fehler inklusive Einleiten, Priorisieren und Überwachen der Maßnahmen zur Ursachenbeseitigung über alle beteiligten Einheiten (Ermittlung der Ursachen von Fehlern, Anstoßen von RCR - Root Cause Resolution, Umsetzen der RCR, Dokumentation)
  • Change Management: Planen und Durchführen entsprechender Changes (z.B. Ausrollen neuer Softwarepakete oder Hardware-Erweiterungen)
  • Configuration Management: Sicherstellen der Dokumentation der Konfigurationen in den entsprechenden Verfahren (z.B. CMDB)
  • Installation und Konfiguration neuer Systeme und Systemkomponenten
  • Funktionsprüfung der Systeme inkl. Aufsatzprodukte vor Übernahme in den Regelbetrieb
  • Capacity Management: permanentes Überwachen in Bezug auf Ressourcenverbrauch und regelmäßige Planung von Erweiterungen
  • Anpassen und Weiterentwickeln von eingesetzten Administrations-Tools
  • Zusätzliche Information:
    Arbeiten in einen dedizierten, 'ring-fenced' und multi-skilled Team ausschließlich am Kundenstandort

    Anforderungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Linux und/oder Storage Umfeld
  • Expertenwissen bezüglich RedHat Enterprise Linux incl. RedHat Satellite, RedHat Ceph (Version 7.6 auf den VDIs)
  • Expertenwissen bezüglich Linux/CentOS Cluster
  • Expertenwissen bezüglich Hedvig Storage
  • umfangreiches Fachwissen in den Bereichen TCP/IP, DNS, LAN/WAN, Client/Server, Monitoring
  • Kenntnisse bezüglich Hardware X86/X64-basierend (RAID, LAN, etc. ) e.g. HPE Apollo Hardware
  • Kenntnisse in Scriptsprachen und Programmierung (z.B. Powershell, Perl, Python)
  • Kenntnisse bezüglich MS Windows Server 2008 R2 und höher
  • Methoden-Kompetenz (z.B. ITIL, ISO9001, IS rules, DevOps concept, Agile, Scrum)
  • Veränderungsfähigkeit
  • Lernfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Ergebnisorientierung/Belastbarkeit
  • Analysefähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gutes Englisch

    Besonderheiten
  • Einsatzort: Taufkirchen
  • Teilnahme am Arbeitszeitmodell der dedizierten Delivery von 7 - 19 Uhr
  • Sicherheitsüberprüfung 'Ü2' vorhanden oder muss beantragt werden

Zusätzliche Informationen
Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Alexandra Ritzerfeld unter der Telefonnummer +49 211 399 21479.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile
Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- Flexibles Arbeiten
- persönliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven


Launch your career - Create your profile now!

Create your Profile

Loading some great jobs for you...